Quelle: Facebook

Quelle: Facebook

Am Abend des 1. November 2014 fand in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen der Festkommers anläßlich des Vorortübergabekommers des Kösener Senioren-Convents-Verbandes (KSCV) statt.

Zuvor hatten die Corpsstudenten in Erlangen die Leitung des ältesten Korporationsverbandes in Mitteleuropa übernommen.

Turnusmäßig haben nun die studentischen Corps des KSCV ihre Führungsspitze ausgewechselt. Nach dem Alphabet übernahmen die Erlanger Corpsstudenten, zusammengefasst im „Senioren-Convent“ (SC) zu Erlangen, im Jahre 2014 vom SC zu Bonn den „Vorort“. Der SC zu Erlangen besteht aus den Studentenverbindungen Corps Baruthia Erlangen, Corps Bavaria Erlangen, Corps Guestphalia Erlangen, Corps Onoldia Erlangen und Corps Rhenania-Brunsviga Erlangen.

Neuer Vorortsprecher ist Christian von Hesler vom Corps Baruthia Erlangen, sein Vorgänger war Ingo Waibel vom Corps Rhenania Bonn. Die feierliche Übergabe der Verbandsleitung wurde vom 31. Oktober bis zum 2. November 2015 im Rahmen verschiedener Veranstaltungen begangen.

Zum Kommersausklang trafen sich die Teilnehmer auf dem Haus des Corps Onoldia Erlangen.

Quelle: Facebook