Väter-Söhne-Kneipe des VAC in Göttingen

Der VAC veröffentlichte auf seiner Facebook-Seite Folgendes über die Väter-Söhne-Kneipe: Die Väter-Söhne-Kneipe des Verbandes Alter Corpsstudenten e.V. (VAC) hat in diesem Jahr am 21. Februar 2015 auf dem Haus des Corps Brunsviga Göttingen stattgefunden. Dieses Treffen, das im Stile einer traditionellen studentischen Abendveranstaltung („Kneipe“) abgehalten wird, soll den generationenübergreifenden und familiären Charakter der studentischen Corps…

Details

Corps Bavaria Würzburg ehrt Max Meyer

Der VAC berichtet auf seiner Facebook-Seite Folgendes: Am Vorabend des 125. Geburtstages von Max Meyer (Corps Suevia-Straßburg zu Marburg, Corps Bavaria Würzburg) hat das Corps Bavaria Würzburg seinen Corpsbruder und früheren Rektor der Universität im Rahmen des traditionellen Bockbierdämmerschoppens geehrt. Altherrenvorsitzender Dr. Wolfgang Stegmann übergab dem Vorsitzenden des Vergabekomitees des Rektor-Max-Meyer-Preises, Bernhard Edler von Lapp…

Details

Uni-Rektor als Verfechter studentischer Corps – 125. Geburtstag von Medizin-Professor Max Meyer

Der Autor Andreas Jungbauer veröffentlichte in der Mainpost folgenden Artikel über den Corpsstudenten und Universitätsrektor Prof. Dr. Max Meyer: Er war nach dem Zweiten Weltkrieg Medizinprofessor an der Uni Würzburg, Dekan der medizinischen Fakultät, von 1951 bis 1953 Rektor und bis zu seinem Tod 1954 Prorektor der Uni. An diesem Sonntag, 8. Februar, würde Prof.…

Details

Bismarck-Kommers 2015

Der VAC-Vorsitzende Hartung veröffentlichte auf Facebook folgenden Brief einer Einladung zum Bismarck-Kommers 2015:   Meinen Gruß zuvor! Sehr geehrte Herren! Auf diesem Wege darf ich auf die nächste große Veranstaltung des VAC hinweisen. Am Nachmittag und Abend des 25. April 2015 werden zum Gedenken der 200. Wiederkehr des Geburtstages von Fürst Otto von Bismarck Hannoverae…

Details

Neujahrsempfang 2015 des Verbandes Alter Corpsstudenten (VAC) in Köln

Der VAC berichtet auf seiner Facebook-Seite Folgendes: Der Verband Alter Corpsstudenten (VAC) e.V., der Altherrenverband der ältesten Studentenverbindungen in Mitteleuropa, der „Kösener Corps“, hat im Rahmen seines Neujahrsempfangs am 10. Januar 2015 im Kölner Veranstaltungszentrum „Wolkenburg“ betont, dass die studentischen Corps auch im 21. Jahrhundert erfolgreich seien. Alexander Hartung, Erster Vorsitzender des Vorstandes, sagte, dass…

Details

Neujahrsempfang des VAC

Auf Facebook war folgende Einladung zu lesen: Gastgeber: Verband Alter Corpsstudenten e. V. Samstag, 10. Januar 2015 um 17:30 Wolkenburg Köln Mauritiussteinweg 59 50676 Köln Deutschland Der Verband Alter Corpsstudenten beehrt sich, zu seinem Neujahrsempfang am 10. Januar 2015 in den Saal Alexiana, Wolkenburg Köln, Mauritiussteinweg 59, Köln, geziemend einzuladen. Der anschließende Empfang findet auf…

Details

Rückkehr zu alter Regelung

Michael Heise veröffentlichte folgenden Artikel über die Rückkehr zur alten Regelung bzgl. des Termins des Kösener Congresses. Die Kösener Corpsstudenten haben in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen erstmals seit 1994 ihre Treffen nicht zu Pfingsten, sondern am letzten Wochenende abgehalten. Die Veränderung war auch vor Ort von Kommunalpolitikern und dem Beherbergungsgewerbe begrüßt worden, da man eine…

Details

Jubiläum: 20 Jahre Kösener Pfingsttagungen

Der Pressesprecher der corpsstudentischen Verbände, Herr Albrecht Fehlig Brunsvigae, Bavariae Würzburg, veröffentlichte auf der Internetplattform MyHeimat.de folgenden Beitrag zum 20. Jubiläum der Rückkehr der Kösener Kongresse / Kösener Pfingsttagungen in diesem Jahr: Jubiläum: Kösener Corpsstudenten tagen seit 20 Jahren wieder in Bad Kösen Investitionen in Kulturstätten – Mitarbeit am Aufbau von Tourismus und Gastronomie –…

Details

Jüdisch leben – Chanukka-Kneipe

In der Wiener Zeitung war folgender Artikel über den Besuch von Corpsstudenten in der jüdischen Gemeinde Wiens zu lesen: Jede Menge Herren mit Bändern über der Brust, bunten Kappen und Schmiss im Gesicht: kein alltäglicher Anblick im Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) Wien in der Seitenstettengasse. „Toleranz und Antisemitismus in schlagenden Verbindungen“: unter diesem Titel…

Details

„Es gab auch Täter unter uns“

Die Journalistin Christa Zöchling veröffentlichte im österreichischen Magazin „Profil“ folgenden Aufsatz mit dem Titel „Es gab auch Täter unter uns“ über das Corps Symposion Wien und die jüdische Gemeinde in Wien. Durch das Lager der Korporierten verlaufen neuerdings Gräben: Akademische Corps schämen sich ihrer NS-Verstrickung und sind Gäste in der Israelitischen Kultusgemeinde. Eine eigenartige Premiere…

Details

Studentische Traditionen auch im 21. Jahrhundert wertvoll

Der VAC Verband Alter Corpsstudenten veröffentlichte heute auf seiner Facebook-Seite folgendes:

Neujahrsempfang des Verbandes Alter Corpsstudenten (VAC) 2014

Der Verband Alter Corpsstudenten (VAC) e.V., der Altherrenverband der ältesten Studentenverbindungen in Mitteleuropa, der Kösener Corps, hat im Rahmen seines Neujahrsempfangs am 11. Januar 2014 im Frankfurter Grand Hotel Hessischer Hof betont, dass die Traditionen und die Kultur der studentischen Corps auch im 21. Jahrhundert ein wertvolles Gut seien, das den aktiven Studenten durch den Kontakt mit ihren Alten Herren einen wichtigen Vorsprung im Studium und im Berufsleben verschafften. Davon profitierten auch die Universitäten und Hochschulen.

Details