Corps Frisia feiert sein 200-jähriges Bestehen

Am 10.06.2011 war über das 200. Stiftungsfest der Corps Frisia Göttingen im Göttinger Tageblatt folgender Artikel zu lesen: Dass studentische Verbindungen mehr sind als die sprichwörtlich gewordenen Burschenschaften, verdeutlicht die 200-jährige Geschichte des Corps Frisia Gottingensis. Im Juni 1811 gründet sich die Göttinger „Frisia“ als Landsmannschaft. Göttingen. Um der behördlichen Verfolgung zu entgehen, legt sich…

Details