CorpsGolf – Turnier 2012

CorpsGolf geht 2012 in die nächste Runde – Ein corpsstudentisches Turnier auf dem Weg zur Tradition

Die Auftaktveranstaltung zu einem überregionalen, corpsstudentischen Golf-Event im vergangenen Jahr war so vielversprechend, daß nun ein zweites CorpsGolf – Turnier am 8. September ausgerichtet wird. Erneut ist es im Rahmen der jetzt 7. Düsseldorfer Golfwoche ausgeschrieben und wird wieder von der  SchneiderGolling – Gruppe gesponsert: „Die von uns initiierte Idee, zwei Leidenschaften zu verbinden, ist hervorragend  aufgenommen worden. Deshalb stellen wir uns erneut als einer der Hauptsponsoren der Düsseldorfer Golfwoche zur Verfügung“, so Vorstandsmitglied  Ralf Schneider Silingiae-Breslau zu Köln.

Details

Ein Hauch von alter Burschenherrlichkeit: Verbindungsstudenten feierten im Schloss Broich den 110. Geburtstag der Vereinigung Alter Corpsstudenten

Alte Burschenherrlichkeit. Die verströmt der Festkommers, mit dem die Mülheimer Vereinigung Alter Corpsstudenten an diesem Abend im Rittersaal von Schloss Broich ihren 110. Geburtstag feiert. Bunte Mützen und Bänder, wo man hinschaut. Sie dokumentieren die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Studentenverbindung. Der Präsident der Vereinigung, Heinz Wilhelm Auberg (Foto ben: Mitte), selbst Mitglied der Verbindung Franconia…

Details

Spitzenleistung beim Studium

Roland Lüders veröffentlichte folgenden Artikel über die Preisträger der Friedich-von-Klingräff-Medaille und ihre Spitzenleistung beim Studium: Die hervorragenden Leistungen von drei jungen Akademikern wurden gestern durch den Stifterverein Alter Corpsstudenten auf einem Festempfang im Rittersaal der Rudelsburg gewürdigt. Die Vorstellung der Preisträger der Friedrich-von-Klinggräff-Medaille, der die traditionelle Totenehrung am Löwendenkmal vorausging, ist alljährlich ein Höhepunkt des Kösener…

Details

Klinggräff-Medaille – Brillante Studienergebnisse und Corpsgeist

Der Journalist Roland Lüders berichtete am 1. Juni 2001 über die Verleihung der Klinggräff-Medaille folgendes:

Brillante Leistungen im Studium und überdurchschnittliches soziales Engagement in ihrer corpsstudentischen Gemeinschaft: Nur Studenten, die diese Fähigkeit besitzen, haben eine Chance auf Verleihung der Friedrich-von-Klinggräff-Medaille. Die wird seit 1986 vom Stifterverein Alter Corpsstudenten verliehen und ist in der Regel mit einem Förderpreis von 5000 Mark für die Unterstützung bei weiteren wissenschaftlichen Arbeiten verbunden. Am Freitag wurden in Bad Kösen acht Corpsstudenten mit der Medaille geehrt.

Details