Otto v. Bismarck – Mensuren, Saufgelage und Bummelei

Der Journalist Gerhard Wulz veröffentlichte folgenden Beitrag auf der Online-Seite der Main Post: Mensuren, Saufgelage und Bummelei Otto von Bismarck, der spätere erste deutsche Reichskanzler und Namensgeber der „Bismarckheringe“, bezog mit 17 Jahren auf Wunsch seiner Mutter die juristische Fakultät der Universität Göttingen, um dort einen „Brotberuf“ zu erlernen. Göttingen gehörte damals zum Königreich Hannover,…

Details

Weltoffenheit und Heimatliebe

Der Journalist Gideon Zoryiku veröffentlichte den folgenden Artikel in der Mainpost, Würzburg: Weltoffenheit und Heimatliebe Das Corps Bavaria Würzburg, eine schlagende und farbentragende Studentenverbindung, hat am Wochenende sein 200. Stiftungsfest begangen. Das Corps Bavaria Würzburg, eine schlagende und farbentragende Studentenverbindung, hat mit einem dreitägigen Festprogramm am Wochenende sein 200. Stiftungsfest begangen. Das Corps kann also auf…

Details

„Aufwachen und mehr wagen“

Die Journalistin Olivia Braun veröffentlichte unter dem Tite „Aufwachen und mehr wagen“ folgenden Artikel in der Allgemeinen Zeitung: „Aufwachen und mehr wagen“ CORPS HASSIA Zum 200. Stiftungsfest gibt es auch mahnende Worte / Feier im Schloss MAINZ – „Volles Haus“ herrschte im Forster-Saal des Kurfürstlichen Schlosses. Dort fand der Festakt des 200. Stiftungsfest von Corps Hassia…

Details