Meyer-Preis für Karl S. Mandel

Die Mainpost berichtet auf Ihrem Internetauftritt Folgendes: Arbeit zum Thema „Wasser“ Der Würzburger Dr. Karl Sebastian Mandel von der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität hat für eine herausragende wissenschaftliche Arbeit zum Thema „Wasser“ den Rektor-Max-Meyer-Preis erhalten. Das Preisgeld von 2500 Euro bekam er für seine Dissertation „Synthesis and Characterisation of Superparamagnetic Nanocomposite Particles…

Details

Würzburg erleben berichtet über Max Meyer Preisverleihung

Nanotechnologie für die Wasserreinigung: Preis für Nachwuchsforschung verliehen Corpsstudentische Organisationen verliehen den Rektor-Max-Meyer-Preis Der Würzburger Wissenschaftler Dr. Karl Sebastian Mandel von der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität hat für eine herausragende wissenschaftliche Arbeit zum Thema „Wasser“ am 6. November 2014 im Rahmen einer Feierstunde in der Würzburger Residenz den Rektor-Max-Meyer-Preis erhalten, der in…

Details

Corpsstudentische Organisationen verliehen zum zweiten Mal den Rektor-Max-Meyer-Preis für Nachwuchsforschung

Nanotechnologie für die Wasserreinigung Der Würzburger Wissenschaftler Dr. Karl Sebastian Mandel von der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität hat für eine herausragende wissenschaftliche Arbeit zum Thema „Wasser“ am 6. November 2014 im Rahmen einer Feierstunde in der Würzburger Residenz den Rektor-Max-Meyer-Preis erhalten, der in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen wurde, am 60.…

Details

Baruthia-Mann sitzt „Kösener“ Corpsstudenten vor

Der Journalist Klaus-Dieter Schreiter (kds) veröffentlichte in den Erlanger Nachrichten folgenden Beitrag: Der sogenannte Kösener SC-Verband hat seine Führungsspitze turnusgemäß gewechselt — und zwar nach Erlangen ERLANGEN – Studenten der fünf Erlanger Corps haben während einer dreitägigen Festveranstaltung den Vorsitz der studentischen Corps des Kösener SC-Verbandes (KSCV) übernommen. Neuer Vorortsprecher ist Christian von Hesler vom…

Details

Vorortübergabekommers des KSCV in Erlangen – Kommers

Am Abend des 1. November 2014 fand in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen der Festkommers anläßlich des Vorortübergabekommers des Kösener Senioren-Convents-Verbandes (KSCV) statt. Zuvor hatten die Corpsstudenten in Erlangen die Leitung des ältesten Korporationsverbandes in Mitteleuropa übernommen. Turnusmäßig haben nun die studentischen Corps des KSCV ihre Führungsspitze ausgewechselt. Nach dem Alphabet übernahmen die Erlanger Corpsstudenten, zusammengefasst…

Details

Mali-Botschafterin: Wie gewinnen wir den Frieden?

Auf Westfalium.de ist folgende Artikel zu lesen: Westfalen –  Demokratieentwicklung durch Bürgerbeteiligung und Dezentralisierung, Dialog zwischen verfeindeten Interessengruppen, Sicherung der inneren Ordnung und insbesondere einer unabhängigen Justiz, Mobilisierung privater Investitionen – auf diese Formel brachte die Botschafterin der Republik Mail, I. E. Hawa Ba Keita bei ihrem Vortrag am 23. Oktober beim Corps Rheno-Guestphalia zu…

Details