Der Schmiss aus Studententagen

Christian Ammon, Mitarbeiter bei Main.de, veröffentlichte am 3.06.2013 folgenden Artikel über das 150. Stiftungsfest des Corps Makaria-Guestphalia.

Die wuchtigen Schläger fehlen auf wenigen der Schwarz-Weiß-Fotografien, mit denen das farbentragende und pflichtschlagende Corps Makaria-Guestphalia seine 150-jährige Geschichte in einer nun eröffneten Ausstellung im Martin-von-Wagner-Museum dokumentiert. Auf manchen Bildern lächeln junge Männer mit notdürftig verarzteten, aber stolzen Gesichtern in die Kamera. Auch auf dem Jubiläumsstiftungsfest in der Würzburger Residenz und auf der Feste Marienberg sind vereinzelt Alte Herren mit einem Schmiss aus Studententagen zu sehen.

Details