Vernetzung und Austausch im Mittelpunkt

Am 16.05.2013 veröffentlichte das Naumburger Tageblatt folgende Meldung über Corps und ihren Netzwerkgedanken: Die Corps sind die ältesten heute existierenden Studentenverbindungen und entstanden vor mehr als 200 Jahren an deutschsprachigen Universitäten. 1848 gründeten sie den Kösener Senioren-Convents-Verband (KSCV) mit Tagungsort Bad Kösen. Erst später, vor 125 Jahren, erweiterten sich die Studentenverbindungen zu akademischen Netzwerken. Die…

Details

Netzwerkgedanke bleibt aktuell

Herr Albrecht Günther veröffnetlichte am 16.05.2013  im Naumburger Tageblatt folgende Artikel über den VAC:

Während des Kösener Congresses feiert der Verband Alter Corpsstudenten sein 125-jähriges Bestehen. Farbenabend findet heute auf der Rudelsburg statt.

bad kösen. Der Verband Alter Corpsstudenten (VAC), der Altherrenverband der Kösener Corps, feiert sein 125-jähriges Bestehen. 1888 in München gegründet, ist er damit die älteste Studentenverbindung in Mitteleuropa. Nachdem Ende April in München ein Festakt stattfand, zu dem der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Wolfgang Heubisch, begrüßt werden konnte, werden die Feierlichkeiten nun während des Kösener Congresses fortgesetzt. Er begann gestern und wird heute mit dem Farbenabend der Corps auf der Rudelsburg weitergeführt.

Morgen folgen ab 10 Uhr die Totenehrung am Löwendenkmal sowie am Mittag die Vergabe der Friedrich-von-Klinggräff-Medaille des Stiftervereins Alter Corpsstudenten für besondere Leistungen in Wissenschaft und Studium. Am Abend gibt es den Empfang für geladene Gäste und ab 20 Uhr im Hotel „Kurgarten am Walde“ den Kösener Festcommers.

Details

Zeugen gesucht

Am 16. Mai 2013 erreichte uns folgender Hilferuf, den wir sehr gerne hier veröffentlichen: Am Wochenende 11.05.2013 / 12.05.2013 ist gegen 2:20 Uhr in Weinheim ein sehr schwerer Fahrradunfall, im Ortsteil Lützelsachsen, passiert.

Ein Fahrradfahrer fiel über eine auf der Strasse liegende Holzpalette. Diese muss jemand dort hingelegt haben. Er liegt seitdem im Koma und ist schwerstverletzt. Es werden dringend Zeugen gesucht.

Details