CeBIT 2011-Aussteller fordert öffentlich „Freiheit für jede Verbindung“

Sechs mal morgens und sechs mal abends gingen mein Corpsbruder Heinz (Thuringiae Jena, sp. Hassiae Gießen zu Mainz) und ich während der CeBIT 2001 an dem Werbeschild „Freiheit für jede Verbindung“ der AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, wenn wir uns auf dem Weg zu unserem Nachtquartier auf dem Haus des Corps Hannovera in Hannover machten, vorbei.…

Details